Donnerstag, 25. November 2010

Morgen Kinder wird`s was geben.........

Hallo liebe Bloggleser,
für eine liebe freundin habe ich eine besondere Karte zum Aufstellen gebastelt.Die Kartenform wurde mit einem Prägeboard der glittergirls gestaltet ,hinter den Fenstern sieht man tanzende Kinder die sich auf ihre gefüllten Strümpfe freuen.
Die Stempel sind alle Magnolias,Stanze Nellie Snellen-  Tannenbaum,Marianne creatables- Ecke und das Dp von Marianne design,Reddy hat den schönen Perlglnzkarton fabriziert´,ich hoffe ihr habt Spaß beim Betrachten.


Für die lieben Kommentare die ihr mir geschickt habt bedanke ich mich sehr bei euch ,   ich zeige sie bei der BKSB challenge#11.http://babsiskartenshopblog.blogspot.com/
Ich zeige sie bei der BKSB#11 

Kommentare:

Christina C. hat gesagt…

Gudrun, Ich bin ganz begeistert....das ist ja wunder wunderschoen!!!! Das ist ein einzigartiges Wunder....ganz zauberhaft!!!!!

KarinsArtScrap hat gesagt…

hallo gudrun.

deze is ook helemaal geweldig, wat een mooie vensterkaart.
heel mooi ingekleurd, mooi tafereel.

groetjes karin

cathi139 hat gesagt…

auch diese Karte ist wieder ein Meisterwerk, toll

Kelly hat gesagt…

Oh Gudrun, what a BEAUTIFUL card for your special friend. You have put so much love and detail into this masterpiece, your friend will treasure your creation!

Bastelfrosch hat gesagt…

Oh nein Gudrun, so viel Arbeit, die in diesem Meisterwerk steckt. Das ist ja ein Traum.
Vielen Dank für Deine Teilnahme bei der BKSB-Challenge.
Ein schönes Wochenende wünscht
Annette

MarieL hat gesagt…

Gudrun, da hast Du ja wieder ein tolles Meisterwerk geleistet. Wirklich wunderschoen. Ausgezeichnet...

Bastelmichaela hat gesagt…

Wow die Karte ist ein Traum geworden.
LG Michaela

freaky hat gesagt…

Toll geworden!! Super Idee und klasse Umsetzung

LG, Nicole

Bastelwahn77 hat gesagt…

Oh, wie wunderschön Deine Karte wieder mal geworden ist! Ich habe gestern bei Anita im Laden auch Deine Laterne bewundert. Einfach toll!
Ic wünsche Dir und Deiner Familie einen ganz tollen ersten Advent
Deine Meike

Kommentar veröffentlichen