Dienstag, 2. August 2011

Tischlaterne für die Kaffeetafel

Hallo ihr Lieben,








Noch im Urlaub erreichte mich Anitas Schreckensnachricht das die Post meine Weihnachtslaterne gemeuchelt hat-Schande!Die Nächste schleppe ich lieber selbst dorthin,möchte euch aber die weitere Variante  nicht vorenthalten.Sie hat eine verspiegelte Rückwand und auf auf der hinteren Seite die Möglichkeit ein paar liebe Grußworte zu schreiben.
Beleuchtet wird sie entweder durch eine Lichterkette oder ein Batterieteelicht.Natürlich ist der Bauplan der ersten Laterne zu verwenden,diesmal habe ich bedrucktes Vellumpapier in die Ausstanzungen gesetzt und zwar hinter die Goldrahmen so gab es keine sichtbaren Kleberänder.Unifarbener Cardstock ist der ideale Partner für alle Sorten transparenten Papieres ,
Reispapier oder Vellum funktionieren wie die Laternenfolie.
Ich benutze die Marianne Design Creatable die Blumen von"Doily square" und "Doily round",die Blätter von
Auf der Rückseite habe ich den "Cupcake"  verwendet und natürlich meine geliebten " Ecken 1".Der "Grand Label Four" Spellbinder nesta. war wie immer von großem Nutzen.


ich wünsche euch allen sonnige Ferien und grüße euch ganz herzlich eure


Kommentare:

Elborgi hat gesagt…

das sieht super aus Gudrun! Ich liebe diese Stanzteile
LG
elma

Lia hat gesagt…

Ich bin ganz begeistert! Ich finde alle Deine beleuchtete Objekten wunderbar und hab grosse Bewunderung dafür!
Liebe Grüsse,
Lia

Suzanne Brookfield hat gesagt…

This is a lovely card. Shame about the lantern...so sad!

I am also on the Marianne Divas design team and have become your newest follower ....so hello from me. Suzanne

patty hat gesagt…

sieht wieder mal klase aus!!!!lg., patty

Nela hat gesagt…

Deine Tischlaterne ist super geworden!
Der kleine Cupcake ist so niedlich!
LG Nela

Kelly hat gesagt…

WOW...what a masterpiece! I love the warm earthtone colors. Everything is put together so beautifully!

Birgitt hat gesagt…

Hallo liebe Gudrun,

gratulation, Du kannst sehr stolz sein...

Liebe Grüsse, Birgitt;=)

Kommentar veröffentlichen