Donnerstag, 8. November 2012

Für kleine Naschkatzen......................





Hallo ihr Lieben,
meine lieben Kollegen aus dem Krankenhaus überraschten mich heute mit einem tollen farbenfrohen Blumenstrauß,ich war komplett aus dem Häuschen was für ein Timing ,seit Monaten hopse ich zwischen den Ärzten ,kleinen Operationen und Physiotherapeuten umher ,nette Orthopädietechniker versorgten mich mit Hilfsmittel und totz mancher Rückschläge fühle ich mich besser ,nicht ohne Schmerzen aber besser ,wie jemand so richtig bemerkte man wird nicht jünger .Es ist schön ein Hobby zu haben das einen aufrichtet,ich liebe Laptop ,Bastelecke und alle Bastler da draußen im Blogland -eine wunderbare Sache man trifft Gleichgesinnte und kann Tipps und Tricks austauschen.
Für jeden der sich diese tolle Baumstanze gegönnt hat -hier noch ein kleiner Basteltipp!
Die Tannenspitzen können gegeneineander gerichtet miteinander verhakt werden und so einen Verschluß bilden---- den braucht es, um dieses kleine Verpackungswunder zu basteln.
Aus einem Quadratischen Stanzteil ,z.b. Frilly square  ,bitte 3cm rings herum abrillen ,die Eckquadrate mittig abrillen und falzen ,die Ecken in der Mitte einfalten ,man erhält ein Kistchen. Zwei Karobänder an die gegnüber liegenden Seitenteile mit Klebeband befestigen ,darüber klebt ihr einen großen Tannenbaum auf und dekoriert nach Belieben .Die Bänder an den Seiten mit einer Schleife binden ,fertig ist eine Umverpackung für eine Tüte gefüllt mit leckerem Hüftgold ,ohhhhhhh meine Phantasien....................................nicht an Plätzchen denken !!!!!

Marianne Design

Vielen Lieben Dank für eure netten Kommentare ,die sind besser als eine handvoll Pillen !Ganz Liebe Grüße sendet euch allen eure


Kommentare:

mieke hat gesagt…

very nice again !!!!

Mieke

Ursula Alice Stegmann hat gesagt…

Das ist ja wieder eine zauberhafte Verpackung für etwas Leckeres. Es ist unglaublich, was Du trotz Schmerzen, alles so bastelst. Meine Schwester Käthe sagt immer:"Kopf hoch, wenn der Hals auch dreckig ist".
Liebe Grüsse, Ulla

KarinNettchen hat gesagt…

Hallo,
das sieht ja fantastisch aus, man hat richtig Lust der Kuchenfrau zu folgen...hi hi.
L.G.KarinNettchen

Sonny hat gesagt…

Was für ein süßes Motiv! Und was für eine tolle Idee! Einfach genialund wunderschön!!!

Liebe Grüße Sonny

Colinda hat gesagt…

Danke fúr die tip. Es ist ein sehr tolles projekt!! Eine schöne tag, Colinda

Annette22 hat gesagt…

liebe Gudrun,

eine wunderschöne Süßiverpackung hast Du gewerkelt, die Idee mit den Tannen ist toll.

Weiterhin gute Besserung, werd bald wieder gesund

Liebe Grüße

Annette

KarinsArtScrap hat gesagt…

wat weer mooi gedaan Gudrun, mooie kaart.

groetjes karin

theras kartenblog hat gesagt…

Was für ein zauberhaftes Werk!
Ich bin absolut begeistert.
LG Ilse (thera)

Gertrude hat gesagt…

Gudrun, das ist ja eine geniale Idee, schaut soooooo schöän aus
schönes Wochenende wünsche ich dir

lg gertrude

Hanne's Blog hat gesagt…

Boah, ich krieg den Mund nicht mehr zu. Bin gerade hingerissen und hergezerrt von dieser meisterlichtollen Arbeit!!! Einfach nur wunderschön!!!!
Gegen Schmerzen ist basteln die beste Medizin. Das kenne ich. Ich wünsche Dir gute Besserung und ein schönes Wochenende.
Ich bin heute und morgen Aufstellung ohne Hoffnung auf viel Erfolg.

Liebe Grüße
Hanne

Ajascha hat gesagt…

Liebe Gudrun,
schon wieder so ein wunderbares Schmuckstück von dir. Den Kuchen hast du so echt hinbekommen und das Mädel schaut ihn so lieblich an... einfach hinreißend.
Ganz liebe Bastelgrüße und weiterhin gute Genesung für dich, Anja

patty hat gesagt…

wieder total entzückend, liebes!!!!

Kommentar veröffentlichen