Freitag, 18. Januar 2013

Meine Veröffentlichungen in der neuen Cards and Scrabs

Cafe`La Patisserie
Shadowcard-
Für die Zeitschrift Cards and Scrabs-
habe ich zwei Objekte gewerkelt und die möchte ich euch zeigen.
Natürlich gibt es dazu eine genaue Bastelanleitung von mir.Die Zeitschrift ist in Holländisch er Sprache und erscheint sehr bald.

Für meine Deutschen Leser habe ich daher auch meine Texte hier veröffentlicht.Ich lese dies Zeitschrift schon lange -so oft ich sie zu kaufen kriege -wir haben ja nüscht vergleichbares.Daher war ich sehr stolz das ich etwas veröffentlichen durfte-ich kann sie euch nur empfehlen,sie ist sehr innovativ.
Einige der Materialien gibt es erst im Februar zu kaufen ,aber ich darf euch jetzt schon verraten-ich liebe das Designpapier von den Pretty Paperblocs "Cafe´la Patisserie"  und Springtime Blatt für Blatt -ich kann den Februar kaum erwarten ,aber seit ich Marianne Design kennen lernte geht es mir fast jeden Monat so -es ist ein bisschen wie Weihnachten-die Zeit vergeht nicht schnell genug.
Die Stanzen sind atemberaubend ,Bänke ,Hochbäumchen und Gartengeräte waren schon lange auf meiner Wunschliste....seuftz.



Materialien

 Marianne design Designpapier - Pretty Paperblocs "Cafe´la Patisserie" PK9090
Die cuts
Marianne design Creatables - Buxusboom en Vlinder LR0261
Marianne Design Craftables-CR 1210
Spellbinder Nestabilities- Grand Squares 10,5x10,5cm
Memorybox- 98361 ClassicUpperAlphabet die Set
                       98360 Classic Lower Alphabet die set
Marianne design Stempels
-Don& Daisy DDS3321, Coffee Time EWS 2207
 
1 Bogen A4 Acetatfolie
 
Bastelkarton
1x Papicolor Scrabkarton nussbraun
1xPapicolor Scrabkarton Türkis
 Papicolor Scrabkartonreste in Schwarz,Dunkelbraun ,Moosgrün und  Colorcore Cardstock Reste in verschiedenen rosatönen
 
Stempelkissen -
 Silber(Encore Ultimate Mettalic) und
Schwarz (Versafine Onyx Black),
Klebematerial
Doppelseitiges Klebeband z.B. Tacky Tape in 6mm,
Klebepads 3mm 10x10mm oder
 doppelseitiges geschäumtes Klebeband 10mm breit,
Flüssiger Klebstoff z. B. Uhu Alleskleber mit Lösungsmittel,
adhäsives Klebeband.
1 Bogen feine,  silberne Liniensticker

Werzeuge:
Papierschneidemaschine,
Scor-Pal metric,
Tischschneide -und Prägesystem  z. B.Grand Calibur von Spellbinder.
Handstanzer-
Borderpunch -Doily Lace von Martha Stewart,
kleiner Cornerpunch,

 
kleine Bastelschere,
Sandpapier zum Schmirgeln des Cardstock

Anleitung:

Schneide zwei 15x13cm Streifen aus nussbraunem Scrabkarton und rille sie  jeweils in der Breite bei 5cm, 7,5cm, 22,5cm und 25,0 cm.
Der 2x türkisfarbene Streifen Scrabkarton 14,5 x30 ,0cm schneiden und
4x   4,5cm x14,5cm,
4x   2,0x14,5cm ,
2x   14,5x14,5cm breite Stücke abschneiden.
Aus dem Designpapier beige/weiß/braun schneiden sie
4x   4,0x14,0cm,
4x   1,5x14,0cm
2x   14,0x14,0cm

und aus dem  türkisfarbenem Designpapier
ein Quadrat von 14,5x14,5cm und
Acetatfolie -14,5x14,5cm

 Falzen sie den nussfarbenen Scrabkarton an den gerillten Linien.
Matten sie die einzelnen Panele mit türkisfarbenem Scrabkarton und Designpapier ,dann legen sie  mittig auf das Mittelere Segment  des Kartonstreifens der Frontseite einen 10,5x10,5 Grand Squares von Spellbinder Nestabilities und fixieren sie die Stanze mit adhäsivem Klebeband,dann stanzen sie das Quadrat aus.
Mit einem 14,5x14,5 großen Quadrat aus Acetat wird dieses Fenster hinterklebt und mit feinen ,silbernen Linienstickern die
Fenstersprossen gestaltet . Zuerst klebe ich jeweils einen Streifen mittig auf die Folie ,dann unterteile ich nochmals mittig die angrenzenden Flächen in der Länge und Breite des Fensters.
Von hinten kleben sie ein Stück  gerilltes Designpapier von 14,5 x14,5cm ,den unteren Rand des "Rollos" verzieren sie mit einer Spitze ,die sie mit  Hilfe der Borderpunch Doily Lace von Martha Stewart ausstanzen.

An der  Oberkante derVorderseite des "Fensters"wird die türkisfarbene Bordüre angeklebt ,schneide sie aus dem gleichen Designpapier aus, mit dem die Karte von außen gestaltet wurde.

Stanzen und Prägen sie aus moosgrünem und dunkelbraunem Scrabkarton zwei Buxbaumkugeln LR0261. Schneiden sie bei den beiden grünen die Krone ab und kleben sie auf die dunkelbraune.Verzieren sie die Kronen mit Rosen CR1210 in verschiedenen Rosatönen die leicht angeschmiergelt werden.

Stempeln sie mit silberner Stempelfarbe den Schriftzug aus Clearstampset Coffee Time EWS 2207 ,auf schwarzen Scrabkartonstreifen von 3,5x7,5cm und runden mit dem Handstanzer die Ecken ab.Die beiden Tafeln kleben sie auf die Seitenpanele.
Das Stempelmotiv DDS3321 wird coloriert und bündig ausgeschnitten.die Innenfläche der Rückseite mit einem Türkisen Designpapier14,5x14,5cm bekleben und das Stempelmotiv mit Klebepads darauf plazieren.
Dann bestreichen sie die die Seitenpanele auf der Rückseite mit Klebstoff und kleben Vordere- und hintere Karte aufeinander.
Die mit der Memoryboxstanze ausgeschnittenen Buchstaben auf das "Fenster "kleben.


 
 

 
 

 
 

 
Box mit Rosendeckel 
 
Material 
Marianne design Creatables -
LR0236 Anja´s Large oval
LR0235 Small Oval by Petra
LRO256 Setje Tak /twig met blaadjes en oprolbloemen A(groot/klein)
 
Marianne Design Craftables - Uhren CR 1234
Marianne Design Designpapier  PK9090 Cafe´la Patisserie
 
 Marianne DesignStempels Coffee Times EWS2207

Bastelkarton
2x Scrabkarton weiß
2xScrabkarton türkis
Reste  goldener Spiegelkarton,
moosgrüner Scrabkarton





Stempelkissen -
Silber(Encore Ultimate Mettalic) und
Schwarz (Versafine Onyx Black),

Klebstoff- Uhu Alleskleber mit Lösungsmittel

1 kleines Brad türkis (Nellie Snellen)



Werkzeuge-
Papierschneidemaschine,
Tischschneide-und Prägesystem z. B .Grand Calibur
Quillingpen


Anleitung:

Schneide einen Streifen 17x30,5cm weißen Scrabkarton und rille
ihn in der Länge bei 7,0cm, 14,0cm, 21,0 und 28,0cm.
Den türkisfarbene Scrabkarton in einen 16,5 x30,5cm breiten
Streifen schneiden,   anschließend  8x   6,5x16,5cm  und zwei 3,5x16,5cm große Segmente von diesem Karton abschneiden.
Aus türkisfarbenem und weiß/beigem Designpapier je  4x  6,0x 16,0cm große Stücke ausschneiden,
so das 8 Designpapiersegmente entstehen und aus den Resten 2 Streifen a 3,0x16,0cm .
Diese  kleben sie auf die türkisfabenen Kartonsegmente und matten damit die einzelnen Flächen der Box .
Für die Innengestaltung schneiden sie aus weißem Scrabkarton
4 Quadrate a 12,5x12,5cm,rillen und falzen sie ringsherum 3,0cm ab , die Klebelaschen einschneiden und  die kleinen Boxen zusammenkleben.
Die Vorderfront der Innenfächer wird mit türkisfarbenen Scrabkarton 2,5x6,0cm gemattet ,darauf wird ein Stück Designpapier 2,0x5,5cm geklebt.
Das erste Fach wird in Bodenhöhe  bündig an das erste Segment geklebt,die übrigen fortlaufend mit jeweils 0,5cm Versatz an die sich anschließenden Seitenteile .
Die Tafel ,ein Streifen aus 3,5x7,5cm großem schwarzem Scrabkarton, mit dem silbernenText EWS2207  bestempeln und anschließend die Ecken abrunden . Kleben sie die Tafel,siehe Foto ,über das erste Innenfach.
Stanzen sie aus türkisfarbenem Scrabkarton, mit der mittleren Stanzform aus LR0236 Anja´s Large Oval, drei Stück aus und stempeln sie mit EWS2207 in  Versafine Onyx Black den Text darauf .Dann werden sie auf die Außenflächen geklebt,siehe Foto.
Mit dem  Marianne Design Creatable LR0235 ,Small Oval by Petra, aus weißem Scrabkarton zwei Stück ausschneiden und prägen.Kleben sie beide Stücke an der Verschlußkante gegeneinander ,sie bilden Schreibfläche und Verschluß der Box.An der Innenseite kleben sie einen Papierklettverschluss von Reddy an.

Die Frontseite verzieren sie miteiner kleine Uhr aus dem Craftable Uhr CR1234,matten sie die Uhr mit einem Petit Scalloped Circle ,in der Mitte ein rundes Stanzteil aus Designpapier aufgekleben und die ausgestanztes goldenen Zeiger mit einem Brad. Dieses Ornament auf das small Oval aufkleben.

Für den Deckel ein  12,5x12,5cm großes Quadrat aus türkisfabenen Scrabkarton ausschneiden und ringsherum 2,5cm abrillen.
Die Seiten werden mit Panelen 4x 2,0x7,0cm weißem Scrabkarton und 4x 1,5x6,5cm Designpapier gemattet,der  Deckel  mit einem weißen Quadrat 7,0x7,0cm und einem 6,5x6,5cm großen Quadrat aus Designpapier .
Die Verzierung bildet ein türkisfarbenes Rosenbouquet,stanzen sie mitdem Marianne Design creatable LR0256 1 große und zwei kleine Rollblumen aus und wickeln sie mit einem Quillingpen ,ein Tropfen Klebstoff auf die Bodenlasche aufsetzen und damit die Blüte auf befestigen.
Den Zweig aus moosgrünem Karton ausschneiden und prägen,anschließend in einzelne Zweige schneiden und damit das Bouquet verzieren.

 




Wenn ihr die Bastelanleitungen nutzen möchtet,bitte sehr!Verfolgt weiterhin meinen Blog so eifrig und ich würde mich über einen Kommentar sehr freuen.Liebe Grüße an alle eure








 

 
 
 
 
 
 

 

Kommentare:

Nela hat gesagt…

Deine Werke sind wieder wunderschön geworden, Gudrun! Herzlichen Glückwunsch, dass du veröffentlicht wirst! (Das ist mein großer Wunsch, mal etwas zu veröffentlichen.)
Die Hochstämmchen und das Papier kann ich kaum erwarten!
LG Nela

Gertrude hat gesagt…

Guten morgen liebe Gudrun, mir fehlen die Worte,so schöne und tolle Arbeiten, ich bin fassungslos, da gibt es soviel zum anschauen ganz toll
lg deine Gertrude

KarinsArtScrap hat gesagt…

wowwwww prachtige kaart en doos heb je gemaakt Gudrun.
heel mooi afgewerkt en gemaakt.

groetjes karin

Tineke hat gesagt…

Wauw, wat superleuk gedaan Gudrun!!! Vooral de shadowkaart vind ik geweldig mooi.
Groetjes Tineke

Ursula Alice Stegmann hat gesagt…

Eine zauberhafte Kreation, wie alle deine Bastelarbeiten.
Herzlichen Glückwunsch, für die Veröffentlichung, das hast du auch verdient.
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende, Ulla

patty hat gesagt…

beide super traumhaft aber die obere ist zucker, dir ein schönes we oder telen?, alles liebe patty

Stempelmaus hat gesagt…

Hallo,

wunderschöne Karten sind das wieder geworden, die Caféscene würde ich am liebsten nachmachen, im wahrsten Sinne und auch als Karte. Schmachz...

Liebe Grüße

Stempelmaus-umbela

Sonja Kreativ hat gesagt…

Wow, das sind ja wundervolle Werke!!
Vielen Dank für die Anleitung!

Glg, Sonja.

Kommentar veröffentlichen