Sonntag, 3. November 2013

Santa mit Schlitten

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch ein ganz ruhiges Weihnachtskärtchen mit der wirklich schönen "Open Up" Stanze von Joy!Crafts. Hat  man erst den erst den Dreh herauraus, ist man begeistert. Mit dem Spiegelkarton von Joy!Craft war es ein Kinderspiel. Ich wählte aus den Spiegelkarton Weihnachtsfarben einen burgunderfarbenen Spiegelkarton für die Basis dieser Karte, ergänzt durch pastellgrünem und ebenfalls burgunderrotem Papicolor Cardstock.
Das Weihnachtspapier von Joy!Craft passte farblich perfekt dazu. Durch die künstliche Beleuchtung wirkt der Spiegelkarton richtig dunkel, fast wie ein Scherenschnitt!



Mein Rezept für diese Karte:


Alle Verlinkten Artikel findet ihr wie üblich im wohlsortierten Shop von Anita
Liebe Grüße sendet euch allen
eure



Kommentare:

slusia hat gesagt…

Hallo liebe Gudrun,
wieder eine wunderschöne Weihnachtskarte. Mir gefallen Landschaften besonders gut.
lg Simone

Melodie hat gesagt…

Moinn, Gudrun, super schön sieht Deine Weihnachtskarte aus, außen wie innen. Ja, Spiegel- und Hologrammkarton lassen sich schwer knipsen, aber in Verbindung mit den tollen Papieren sieht auch der "Scherenschnitt" klasse aus.
Liebe Grüße
Melodie

KarinsArtScrap hat gesagt…

een hele mooi kerstkaart Gudrun.

gr karin

Kommentar veröffentlichen