Donnerstag, 6. September 2012

Eine Weihnachtsbox

Hallo ihr Lieben ,
seid ganz lieb bégrüßt aus diesem Blog,im Netz sah ich vor einiger Zeit diese schönen Boxen .Als ich die neue Marianne Doe in den Händen hielt gab´s kein halten mehr.Ich habe den vielgeliebten und unentbehrlichen "Metric"Scor-Pal gezückt Mit dem neuen Designpapier von Marianne Design Pretty Paper Bloc "Skandinavien Winter" und den brandheißen ,neuen Stanzen der Creatables setze ich mich in meine Bastelecke.Die neuen 3d Bögen paßten zu meinem Vorhaben perfekt und ich gebe es gerne zu schnippseln entspannt und ich finde diese niedlichen Motive ganz goldig.Natürlich könnt ihr auch jedes ander beliebige ,passende Motiv einsetzenIch modelieren gerne mit Silicon 3d Motive zum Relief.Schneepaste und Glitzer gehören für mich dazu und diese Szene perfekt zu gestalten.





mein Rezept für diese Box-
Marianne Design-
3D Bogen       Jute "twine 01"
Cardstock in Weiß und Rot,silberfarbener Spiegelkarton A4,
Schneepaste- Viva Decor 3D Schnee aus der Tube,Silikon

ich hoff euch gefällt diese Box,ich bin gespannt auf eure lieben Kommentare
Liebe Grüße an alle
sendet euch,
 eure



Kommentare:

KarinsArtScrap hat gesagt…

wow wat prachtig en een mooi orgineel idee Gudrun.
heel mooi gemaakt.

groetjes karin

Annette22 hat gesagt…

liebe Gudrun, eine tolle Weihnachtsbox, die farbenfrohe Szene macht direkt ein wenig Lust auf Winter

Liebe Grüße

Annette

Christina C. hat gesagt…

WOWwwwwwwwwwwwwww!!!!!! Bin schon wieder ganz sprachlos!!!!

Nela hat gesagt…

Eine supertolle Box!
Eine wunderschöne Form mit klasse Farben!
Und die Schlittschuhe sind total schön!
Lg Nela

Gertrude hat gesagt…

WOW, Gudrun, da hast aber wieder ganz was tolles auf die Beine gestellt,klasse und was da für Arbeit dahintersteckt, toll
lg Gertrude

Kommentar veröffentlichen